Bluna...

Name Bluna vom Idsinger Holz
ZB-Nr. DRC-L 0914521 DGStB-Nr. B899
gew. am 01.05.2009
Eltern Brown Gonzo vom Försterberg X
Ayla aus der Vogelsiedlung
Ahnentafel bitte hier anklicken
HD/ED Hüften: A2/A2, Ellbogen: grenzf.
Augen PRA / RD / HC frei am 07.04.2014
Zähne komplette Schere
DNA-Profil bei Generatio
Befund-EIC N/N (frei)
Befund-CNM N/N (frei)
Befund-PRA N/m (Träger)
Farbvererbung Genotyp bbEE, reinerbig braun
Formwert "vorzüglich" ohne Auflagen
Prüfungen WT, HZP, Prfg.m.leb.Ente (HZP), JEP, Langschl. (800/1200 m), BHP A+B, VPS, SwP/I, RGP

Bluna im August 2010

Wesenstest:

Die 16 Monate alte Labrador Hündin ist sehr bewegungsfreudig. Das Spielverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Sie ist aufmerksam und ausdauernd.
Ihr Beuteverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Sie trägt und trägt zu.
Die Unterordnungsbereitschaft ist gut, ebenso ihre Bindung. Im Umgang mit Fremdpersonen absolut freundlich und sicher. Bei der Gasse und in der Seitenlage sicher und unbeeindruckt.
Sie ist schussfest. Optisch und akustisch völlig sicher.

Bilder vom Wesenstest am 05.09.2010 - Richter: Klaus Karrenberg

 

Formwert: vorzüglich

Gute Größe, vorzügliche typvolle Hündin, viel Ausstrahlung, mittelbraune Augen, gut getragener Behang, vorzügliche Anatomie, korrekte Linien und Winkelungen, raumgreifende Bewegung.
Formwertbeurteilung

 

 

Bluna im April 2011

 

Bronzemedaille für die 800 m Langschleppe
Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal vorgestellt, für immer nichts zu tun? Es würde alles für Sie erledigt - Sie müssten nur noch essen, schlafen und ein wenig spazieren gehen? Eigentlich ein Leben im Luxus, doch Vorsicht, Sie brauchen nicht nur nichts tun, Sie dürfen es auch nicht! Auch nicht das, was Ihnen Freude macht. Wäre doch langweilig - oder? So geht es aber wohl vielen Hunden. Sie bekommen genug zu fressen, brauchen sich nie anstrengen, frieren nicht, werden viel gestreichelt und spazieren geführt. Auf der anderen Seite ist aber all das verboten, was Spaß macht. Löcher buddeln, sich im Dreck wälzen, bellen, Sachen zerkauen, Wild hetzen, Unrat fressen, sein Revier verteidigen, ganz zu schweigen vom Sex - alles streng verboten! Bevor sich der Hund also selbst was zum Zeitvertreib sucht, sollten wir ihn sinnvoll beschäftigen. Denn wer nicht ausgelastet ist, neigt zu unerwünschtem Verhalten.
Wer jedoch jemals erlebt hat, mit welcher Begeisterung bereits ein Welpe kleine Dinge lernt oder wer weiß, wie gerne Hunde gelobt werden, mit welcher Freude sie, die ihnen gestellten Aufgaben meistern, der ist auf dem richtigen Weg seinem Hund ein zufriedenes Hundeleben zu ermöglichen.

Unsere Erfolge in der Arbeitswelt zeigt die folgende Tabelle:

Prüfungen:

29.08.2015
Elm bei Königslutter
SwP
Vereinsschweißprüfung
1000 m / 20 Stunden
III. Preis
Suchensieger
01.05.2015
Kleve
Kinder WT
Kinder Fun Workingtest
bestanden
sehr gut
22.03.2014
Voerde
Kinder WT
Kinder Fun Workingtest
bestanden
gut
Bericht & Fotos
16./17.11.13
Walsrode
RGP
Retrievergebrauchsprüfung
193 Pkt.
Fotos
24.08.2013
Elm bei Königslutter
SwP
Vereinsschweißprüfung
600 m Übernachtfährte
I. Preis
Suchensieger
Bericht & Fotos
16.03.2013
Ennepetal
Langschl.
1200 m Langschleppe
bestanden
 
08./09.10.11
Harsewinkel
VPS
Verbandsprüfung
nach dem Schuss
177 Pkt.
III. Preis
Suchensieger
Bericht & Fotos
17.04.2011
Oerlinghausen
BHP A+B
Begleithundeprüfung
A+B
67 Pkt.
sehr gut
 
26.03.2011
Ennepetal
Langschl.
800 m Langschleppe
bestanden
Fotos
03.10.2010
Harsewinkel
JEP
Brauchbarkeit Niederwild
bestanden
 
25.09.2010
Wedemark
HZP
Herbstzuchtprüfung
mit lebender Ente
164 Pkt.
 
05.09.2010
Berkhof
WT
Wesenstest
bestanden
Fotos

 

Bluna's Mutter "Ayla aus der Vogelsiedlung" ist eine hübsche, arbeitsfreudige Hündin,
die im ständigen jagdlichen Einsatz steht. Danke Andrea, dass du uns die kleine Bluna anvertraut hast!

Ayla
Ayla
Ayla

Zur Galerie von Bluna's Brüdern geht es hier.


Top